Kulinarisches Wathlingen

Restaurant vierg

Informationen zum Restaurant vierg, unsere Speisekarte und unseren Mittagstisch sowie weitere Aktionen finden Sie auf unserer Restaurantseite.

 

Aufnahme der Kontaktdaten

Sehr geehrte Gäste des Restaurants vierg,

nach der niedersächsischen Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Krise sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten aufzunehmen.

Wir stellen Ihnen gerne einen Formularvordruck zur Verfügung, welchen sie schon vorab zuhause ausfüllen können.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe,

Ihr vierg-Team

Wathlingen gemeinsam

Alle Termine ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten

Sie benötigen eine Maske?

Kein Problem!

Maskenhotline: 05144 /49 56 501

Mo-Fr von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Für Leseratten

 

Auf dem Hof Kesselhut, Am Thie 4 in Wathlingen,

kann man in dem Bücherschrank Lesestoff mitnehmen, tauschen oder auch nur reinstellen.

Aus den Büchereien

Lesen Sie alle Informationen zum kontaktlosen Abhol- u. Rückgabeservice unserer Büchereiseite.

FALSCHMELDUNG ZUR KINDERBETREUUNG

Liebe Kita-Eltern!

Die ersehnte Entscheidung, wie es nach dem 19. April in Schulen und Kitas weitergeht ist gefallen.

Für die Kitas sind die gelockerten Bedingungen, die erfüllt sein müssen, um die Notbetreuung zukünftig in Anspruch zu nehmen noch wenig konkret und werden zzt. zwischen dem Städte- u. Gemeindebund und der Landesregierung diskutiert und verhandelt.

Einige Eltern haben das missverstanden!

Einige Anrufe in der KiTa heute Morgen haben uns gezeigt, dass in der Elternschaft die falsche Info kursiert, dass alle Familien, in denen beide Elternteile berufstätig sind, ihre Kinder am 20.04. wieder in die Kita bringen dürfen.

Das ist eine Falschmeldung!!

Bis Ende April sind weiterhin die bekannten Vorraussetzungen zu erfüllen (Eltern tätig in Gesundheitsdienst, Pflege, Polizei, Justiz etc).

Wie die Notbetreuung zukünftig aussehen wird, können wir zzt. noch nicht sagen.

Ausschlaggebend sind für uns ausschließlich die Informationen aus dem Niedersächsischen Kultusministerium! 

 Das Ministerium sagt:

(..) Für die Kitas, Krippen und Horte gilt weiterhin bis zu den Sommerferien die Notbetreuung. Dafür werden die Betreuungskapazitäten ausgeweitet. Dabei soll auch sichergestellt werden, dass Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen die Notbetreuung nutzen können. Dem Bedarf nach einer Betreuung von Kindern soll dadurch nachgekommen werden, dass die Härtefallregelung gelockert wird. Wo eine anderweitige Betreuung sichergestellt werden kann, sollen Kinder bis zu den Sommerferien möglichst zu Hause betreut werden. Dies trifft zum Beispiel auf Familien zu, wo nur ein Elternteil arbeiten geht, Homeoffice geleistet werden kann oder eine andere Betreuung möglich ist. Für die Ausweitung der Notbetreuung werden wir Gespräche mit den kommunalen Spitzenverbänden führen. (..)  Quelle: https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/schrittweise-wiedereroffnung-der-schulen-notbetreuung-in-kitas-wird-ausgeweitet-187510.html

Wenn Sie Fragen zur Notbetreuung haben, dann wenden Sie sich gern an die Leitungen der Kindertagesstätten in Wathlingen uns (per Mail oder telefonisch)!

Die Kita-Teams würden sehr gern wieder in den normalen Kita-Alltag einsteigen und Ihre Kinder wie gewohnt betreuen.

Leider ist das in Coronazeiten nicht möglich!

Uns ist bewusst, dass Sie als Eltern gerade unter enormen Druck stehen, wenn Kinderbetreuung und Beruf unter einen Hut gebracht werden müssen. Wir hoffen, dass wir diese Zeit gesund überstehen und uns bald wiedersehen!

Wir Kita-Mitarbeiterinnen vermissen "unsere" Kinder sehr! 

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!
Ihr Torsten Harms             Ihre Stefanie Neumann
Bürgermeister                  Kita-Leitung

Kommunale Kita Spatzennest
Sägemühlenstraße 38
29339 Wathlingen
Tel: 05144 - 490 353
Fax: 05144 - 490 354